Grüner Detox-Smoothie mit Mangold, Spinat, Weintrauben, Ingwer und frischen Kräutern

Grüner Detox-Smoothie mit Mangold, Spinat, Weintrauben, Ingwer und frischen Kräutern

Heute Morgen hatte ich große Lust auf einen gesunden, grünen Smoothie, der die Verdauungs- und Entgiftungsprozesse im Körper gründlich anregt. Und weil ich derzeit Urlaub bei meinen Eltern mache, hatte ich Gelegenheit, den heimischen Garten ein wenig zu plündern. Für meinen Smoothie habe ich selbst angebaute Weintrauben, einen säuerlich-leckeren Apfel, Mangold, Spinat, Basilikum, Salbei und Petersilie aus dem Garten verwendet. Die restlichen Zutaten stammen hingegen aus den Vorratsschränken. Das Ergebnis: herrlich köstlich!

DSC07216_wp

 

Zutaten (für 3 bis 4 Gläser)

1 säuerlicher Apfel | 1 Baby-Banane | 1 reife Navel-Orange | 2 Handvoll grüne Weintrauben (ohne Kerne) | 2 Blätter Salbei | 3 Stängel glatte Petersilie| 10 Blätter Basilikum | 3 Blatt Mangold | 1 Handvoll Baby-Spinat | 1 kleines Stück Ingwer | ein paar Spritzer Zitronensaft | 1 mittelgroße Möhre | 10 Eiswürfel

Frisch geschnibbelt im Mixer
Frisch geschnibbelt im Mixer.

 

Zubereitung

Im ersten Schritt frische Kräuter, Gemüse und Obst abwaschen. Apfel in grobe Stücke schneiden und das Kerngehäuse dabei entfernen. Banane schälen und in Stücke brechen. Orange schälen, in mundgerechte Stücke zerteilen und gegebenenfalls Kerne entnehmen und entsorgen. Weintrauben verlesen und von Stielen und schlechten Stellen befreien. Strunk von der Möhre abschneiden und das Gemüse in Stücke schnibbeln. Salbei, Petersilie, Basilikum, Mangold und Spinat in grobe Stücke reißen. Ingwer nach dem Schälen in Stücke schneiden. Alles zusammen in den Mixer geben. Zitronensaft und Eiswürfel dazugeben und auf höchster Stufe zerhäckseln bis der Smoothie die gewünschte Sämigkeit hat. Fertig!

2 Gedanken zu „Grüner Detox-Smoothie mit Mangold, Spinat, Weintrauben, Ingwer und frischen Kräutern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.