Vegetarischer Auflauf: Tomaten, Kartoffeln, rote Zwiebeln, Mais

Vegetarischer Auflauf: Tomaten, Kartoffeln, rote Zwiebeln, Mais

Heute gibt es wieder vegetarische Kost von mir. Dieser Auflauf enthält Tomaten, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch, Mais und Bergkäse, garniert mit frischer Petersilie. Ich finde zunehmend Gefallen an fleischlosen Gerichten und der Auflauf kam bei allen Gästen sehr gut an.

Zutaten (für 4 Portionen)

5 große Tomaten | 600 g Kartoffeln | 3 rote Zwiebeln | 2 Knoblauchzehen | 1/2 Dose Mais | 200 g Bio-Bergkäse | 400 ml Gemüsebrühe | Salz | schwarzer Pfeffer | 1/2 Bund glatte Petersilie | Alba-Öl (zum Einfetten der Form)

Zubereitung

Tomaten in Scheiben schneiden, die grünen Strunken dabei entfernen. Kartoffeln schälen, in Scheiben zerteilen, binnen 5 Minuten in kochendem Salzwasser gar kochen und abgießen. Zwiebeln und Knoblauch in kleine Würfel schnibbeln. Petersilie hacken. Mais abtropfen lassen. Käse reiben.

Eine große Auflaufform einfetten. Zwiebel- und Knoblauchwürfel hineingeben. Mais darüberstreuen. Tomaten- und Kartoffelscheiben fächerartig darüberschichten. Gemüsebrühe mit Salz und Pfeffer würzen und über den Auflauf geben.

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und den Auflauf auf die mittlere Schiene geben. Für zirka 25 Minuten backen. Herausnehmen und mit geriebenem Käse gleichmäßig bestreuen. Den Backofen auf 225 Grad Ober-/Unterhitze erhöhen und den Auflauf erneut hineinschieben, diesmal für 10–15 Minuten.

Zum Schluss aus dem Ofen nehmen, mit frischer Petersilie bestreuen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.