Tomatensalat mit roter Zwiebel, Mozzarella & Basilikum

Tomatensalat mit roter Zwiebel, Mozzarella & Basilikum

Die einfachsten Rezepte sind immer noch die besten. Das gilt auch für diesen Tomatensalat, der mit roter Zwiebel, Mozzarella, frischem Basilikum und klassischem Öl-Essig-Honig-Dressing gepaart ist. Er empfiehlt sich besonders für die Sommermonate, wenn Tomaten ihr maximales Aroma entfalten. Ein bisschen Dolce Vita für zuhause.

Ich habe die pflaumenförmige Sorte Roma verwendet, die zu meinen Favoriten zählt und auch super für die Herstellung von Tomatensoßen oder -suppen geeignet ist. Dazu passt geröstetes Brot mit Knobi.

Zutaten (für 4 bis 6 Portionen)

8 mittelgroße, reife Tomaten (z.B. Roma) | 1 Handvoll frischer Basilikum | 1 rote Zwiebel | 250 g Mozzarella | 4 EL Olivenöl | 2 EL Aceto Balsamico | 1 EL flüssiger Honig | bunter Pfeffer | Salz | getrocknete italienische Kräuter (Rosmarin, Oregano, Thymian, Bohnenkraut, Majoran)

Zubereitung

Zuerst Tomaten gründlich abwaschen, trocknen, klein schneiden und dabei die grünen Strunken bzw. Stiele entfernen. In eine Schüssel geben.

Zwiebel schälen und klein schnibbeln. Mozzarella abtropfen lassen und würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln und klein häckseln. Alle drei Zutaten mit in die Salatschüssel geben.

In einem hohen Becher Olivenöl, Aceto Balsamico, Honig und die Gewürze gut miteinander vermischen. Über den Salat gießen und alles vorsichtig verrühren.

Abgedeckt für 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen und im Anschluss genießen.

Ein Gedanke zu „Tomatensalat mit roter Zwiebel, Mozzarella & Basilikum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.