Ballaststoffreiches Frühstück mit Dattel, Feige, Amaranth & Berberitzen

Ballaststoffreiches Frühstück mit Dattel, Feige, Amaranth & Berberitzen

Ein gutes Frühstück ist der beste Start in den Tag. Und weil Ballaststoffe in Form von Getreide so wichtig für die Darmgesundheit sind, kommen sie bei mir regelmäßig ins Müsli. Gepaart mit Trockenfrüchten und frischem Obst braucht es dabei nicht mal zusätzlichen Zucker.

Zutaten (für 1 Portion)

5 EL zarte Haferflocken | 1 EL Dinkelflocken | 1 EL Amaranth | 1 gestrichenen TL Flohsamenschalen | 1 Dattel | 1 Feige | 1 TL Berberitzen | 1/2 Banane | 250 ml Haferdrink

Zubereitung

Haferdrink in einem Topf auf dem Herd erhitzen (nicht kochen!).

Haferflocken, Dinkelflocken, Amaranth, Flohsamenschalen und Berberitzen in eine Schüssel füllen. Dattel, Feige und Banane zerkleinern und ebenfalls mit in die Schüssel geben.

Alles mit heißem Haferdrink übergießen und für rund 5 Minuten durchziehen lassen. Danach umrühren und genießen!

Ein Gedanke zu „Ballaststoffreiches Frühstück mit Dattel, Feige, Amaranth & Berberitzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.