Milchreis mit Birnen und Heidelbeeren

Milchreis mit Birnen und Heidelbeeren

Heute gab es selbstgemachten cremig-zarten Milchreis mit Zimtbirnen und Heidelbeeren zum Mittag. Quasi eine Rückkehr in die eigene Kindheit. Und es war so lecker, dass ich mich jetzt schon auf die nächste Portion freue.

Milchreis mit Birnen und Heidelbeeren

Zutaten (für 4 Portionen)

250 g Milchreis (Rundkorn-Spitzenreis) | 400 ml Soja-Reis-Drink | 400 ml Milch | 2 Pck. Vanillezucker | 2 Prisen Salz | 1 TL Zitronenschale (Bio) | 1 kleines Stück Butter | 1 EL Honig | 300 g Zimtbirnen | 100 g Heidelbeeren | Zimt | Zucker

Zubereitung

Milch und Soja-Reis-Drink zusammen mit Salz, Vanillezucker und Zitronenschale aufkochen. Milchreis hinzufügen und bei mittlerer Hitze etwa 30-35 Minuten in geschlossenem Topf langsam kochen. Mit Butter und Honig verfeinern. Zwischendrin regelmäßig umrühren.

Gemeinsam mit Früchten anrichten. Bei mir gab es Zimtbirnen sowie Heidelbeeren dazu. Ebenfalls ein Schälchen mit Zimt und Zucker bereitstellen.

2 Gedanken zu „Milchreis mit Birnen und Heidelbeeren

  1. Vielen Dank für den „Best Blog Award“, ich freue mich riesig! Gern nehme ich ihn an und beteilige mich an der Aktion. In den folgenden Tagen werde ich deine Fragen beantworten und ihn weitergeben. Tausend Dank 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.